Einstellung der Microsoft Standardauthentifizierung

21.09.2022

 

Die Standardauthentifizierung für MS Exchange bzw. Office 365 via Benutzername und Kennwort wird aus Sicherheitsgründen ab 1. Oktober 2022 nicht länger unterstützt. Microsoft stuft die Vorgehensweise als nicht mehr zeitgemäß und nicht ausreichend sicher ein.
Microsoft Schriftzug mit Fenster

Nach 1. Oktober 2022 werden sich Mail-Clients mit der Standardauthentifizierung nicht mehr mit dem Mailserver verbinden können. Daher muss eine Umstellung auf die moderne Authentifizierung entsprechend der Microsoft Anforderungen durchgeführt werden. Davon betroffen sind alle E-Mail-Dienste via Microsoft Exchange bzw. Office 365, unabhängig vom verwendeten Endgerät.

Es wird aktiv empfohlen, dass Kunden Sicherheitsstrategien wie Zero Trust oder Echtzeit-Bewertungsrichtlinien anwenden, wenn Benutzer und Geräte auf Unternehmensinformationen zugreifen.

Bitte überprüfen Sie Ihre Infrastruktur auf Nutzung der Microsoft Standardauthentifizierung und nehmen Sie entsprechende Anpassungen zeitgerecht vor.

Diese Änderung hat möglicherweise auch Auswirkungen auf die in Ihrem MDM System hinterlegte Mail-Konfiguration. Unabhängig von den verwalteten Plattformen (Apple iOS, Mac OS oder Android) können auch sämtliche Mail-Clients (MS Outlook, Gmail, SecurePIM, usw.) betroffen sein und müssen ggf. neu ausgerollt, neu konfiguriert oder ersetzt werden.


Nähere Informationen finden Sie im Microsoft - Artikel: https://learn.microsoft.com/de-de/exchange/clients-and-mobile-in-exchange-online/deprecation-of-basic-authentication-exchange-online


 

Beitrag drucken
 
 

 

Siedl Networks GmbH

Dr.-Franz-Wilhelm-Straße 2
3500 Krems an der Donau

T: +43 2732 71545-0
office@siedl.net
support@siedl.net
 
Unsere Bürozeiten:

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 16:45 Uhr


Siedl Networks GmbH

Dr.-Franz-Wilhelm-Straße 2
3500 Krems an der Donau

T: +43 2732 71545-0
office@siedl.net
support@siedl.net
 

Unsere Bürozeiten:

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 16:45 Uhr

 

Telefon: +43 2732 71545-0

 +43 2732 71545-0