Text

 

 
Kopano Meet in den Startlöchern!

19.09.2019

 

Webmeetings werden in Unternehmen immer wichtiger. Als neue Open Source Videokonferenz-App steht Kopano Meet in den Startlöchern. Die neue Version von Meet hat ein verbessertes Design und verfügt über Funktionen, die auf den professionellen Einsatz zugeschnitten sind. Da die App auf Ihren eigenen Servern läuft, ist es nicht nur enterprise-ready, sondern erfüllt auch die Anforderungen der digitalen Souveränität.

Die erste Version von Meet umfasste hochauflösendes Video und Audio, Einzelvideoanrufe und Gruppenanrufe. In der neuen Version können Personen ihren Bildschirm teilen, ohne ein Plugin verwenden zu müssen, Gruppenanrufe mit externen Benutzern führen und Besprechungsanfragen über Kanäle wie WhatsApp, SMS-Nachricht und Business-Chat senden.


Lesen Sie mehr zu Kopano Meet in der Kopano Presseaussendung.

Meet Handy

 

Beitrag drucken
 
 

 

Siedl Networks GmbH

Dr.-Franz-Wilhelm-Straße 2
3500 Krems an der Donau

T: +43 2732 71545-0
office@siedl.net
support@siedl.net
 
Unsere Bürozeiten:

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 16:45 Uhr


Siedl Networks GmbH

Dr.-Franz-Wilhelm-Straße 2
3500 Krems an der Donau

T: +43 2732 71545-0
office@siedl.net
support@siedl.net
 

Unsere Bürozeiten:

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 16:45 Uhr

 

Telefon: +43 2732 71545-0

 +43 2732 71545-0