Neue Version: Nextcloud Hub v19

26.06.2020

 

Nextcloud präsentiert die neue Version Nextcloud Hub v19 mit neuen Features und zahlreichen Verbesserungen.


Auszug aus den neuesten Funktionen:

Datenaustausch zwei Laptops Nextcloud Logo
  • Passwortlose Authentifizierung und viele andere Sicherheitsmaßnahmen, wie zB einfache Anmeldung mit Biometrie oder einem Hardwareschlüssel
        *) Optional automatisches Logout
        *) Einschränkungen bei der Wiederverwendung von Passwörtern
        *) Automatische Kontosperrung als Reaktion auf einen fehlgeschlagenen Anmeldeversuch
  • Talk 9:
        *) Einführung einer Rasteransicht
        *) Einfache Freigabe von Dateien per Drag & Drop
        *) Integrierte Anzeige und Bearbeitung von Dateien und Dokumenten
        *) Bessere Leistung, Skalierbarkeit und geringere Netzwerklast

Im Moment wurde diese Version für einige tausend meist private Benutzer bereitgestellt und erst nach einigen Checks und Erfahrungen wird das Upgrade für Unternehmensbenutzer empfohlen.

Weitere Infos zu Nextcloud Hub v19 finden Sie im Nextcloud-Blog unter: https://nextcloud.com/blog/nextcloud-hub-brings-productivity-to-home-office/


Tipp: File Locking

Das Sperren von Dateien kann das gleichzeitige Bearbeiten von Dateien verhindern. Natürlich ist auch eine Bearbeitung von mehreren Mitarbeitern in Echtzeit möglich. Sollten Sie aber eine Datei zur Bearbeitung herunterladen müssen, können Sie diese in Nextcloud Files kurz sperren, und nach dem erneuten Hochladen wieder für alle freigeben.


 

Beitrag drucken