UCS 4.4-5 released!

30.07.2020

 


Die neue Version des Univention Corporate Server wurde veröffentlicht und zum Download oder Upgrade bereitgestellt.

Schriftzug Univention Corporate Server 4.4-5

Neben einer Reihe von Sicherheits-Updates, Performance-Verbesserungen und größerer Kompatibilität zu Python 3 bringt die neue UCS-Version auch eine Reihe neuer Funktionen für Single Sign-on und Self Service mit.


Highlights:

  • Single Sign-on via SAML für Gruppen einrichten 
  • Neuer OpenID Connect Provider integriert Authentifizierung von OpenID Connect und SAML für einheitliches Single Sign-on
  • User Self Service für Erstellung und Verwaltung von UCS-Benutzerkonten durch die Nutzer selbst
  • Performance-Verbesserungen beim LDAP-Verzeichnisdienst
  • Python 3 Umstellung zahlreicher Software-Pakete als Vorbereitung für UCS 5.0
  • Preview UCS 5 Portal 
  • Security Updates für Linux, Bind, OpenLDAP und SAMBA

Detaillierte Informationen gibt es im Blog-Artikel von Univention von Ingo Steuwer unter https://www.univention.de/blog-de/2020/07/release-ucs-4-4-5/


 

Beitrag drucken