Aktuelle News, Succsess Storys und Blogbeiträge

 

 

Austrian Cloud Zertifikat für unser Rechenzentrum

13.08.2020

Das Austrian Cloud Zertifikat ist ein Gütesiegel für österreichische Cloud Service Anbieter (welche die Daten in Österreich speichern), dass die Transparenz zum Anbieter, den Datenschutz, die Sicherheit, die rechtliche Konformität, die technische Infrastruktur und die Prozessreife bestätigt.

In unserem Rechenzentrum können Sie nicht nur virtuelle Server oder Serverplattformen, Managed Services für E-Mail, Groupware, Chat, Videokonferenzen, Filesharing, Datensicherung, usw… betreiben, sondern auch die IT-Serverinfrastrukturen für Datenbanken, APP-Server, Künstliche Intelligenz oder Augmented Reality.

Domain Join Assistant für Ubuntu Clients

10.08.2020

Der Domain Join Assistant für Univention Corporate Server bindet Ubuntu- und viele auf Ubuntu basierende Systeme wie Linux-Mint-Clients automatisch in eine UCS-Domäne ein, sodass die händische Konfiguration für Administratoren entfällt.

Benutzer*innen können sich anschließend mit ihren UCS-Zugangsdaten am Ubuntu-Desktop anmelden – und zwar an beliebigen Clients in der Domäne.

Erfahren Sie im Univention-Blogartikel von Ingo Steuwer mehr zu den Möglichkeiten des Domain Join Assistant, warum die neuen Features besonders für den Einsatz in heterogenen Umgebungen wie Schulen helfen und was die neue technische Basis der Lösung ist.

Investitionsprämie 2020

05.08.2020

Mit der Covid-19 Investitionsprämie soll für österreichische Unternehmer ein Anreiz geschaffen werden, in und nach der Krise in das Anlagevermögen zu investieren. Die Förderung wird in Form eines Zuschusses gewährt.

Die Prämie beträgt 7 % der Neuinvestitionen, bei Neuinvestitionen in den Bereichen Digitalisierung, Ökologisierung und Gesundheit/Life-Science beträgt die Investitionsprämie 14 %.

UCS 4.4-5 released!

30.07.2020

Die neue Version des Univention Corporate Server wurde veröffentlicht und zum Download oder Upgrade bereitgestellt.

Neben einer Reihe von Sicherheits-Updates, Performance-Verbesserungen und größerer Kompatibilität zu Python 3 bringt die neue UCS-Version auch eine Reihe neuer Funktionen für Single Sign-on und Self Service mit.

Mein Rückblick auf die letzten Monate (ohne Corona)

29.07.2020 - Robert Siedl

Bevor wir in die zweite Jahreshälfte starten, möchte ich einen Blick in den Rückspiegel der vergangenen Monate werfen und reflektieren, was sich bei uns so alles getan hat.

Wir präsentieren: Jitsi - die Open Source-Videokonferenzlösung

15.07.2020

Jitsi ist eine Sammlung von Open Source-Projekten, die hochmoderne Open Source-Videokonferenzlösungen bieten.


Für die Nutzung wird lediglich ein Webbrowser oder die Jitsi Meet App für mobile Geräte benötigt.

2. Lehrjahr mit Auszeichnung bestanden

10.07.2020

Unser Lehrling Raphael hat die 2. Klasse der Berufsschule in Pöchlarn mit Auszeichnung bestanden.


Wir gratulieren dir - mach weiter so!

Univention: Integration von SAML und OpenID Connect

08.07.2020

Die Authentifizierungsdienste SAML (Security Assertion Markup Language) und OpenID Connect ermöglichen ein Single Sign-on für Dienste, die auf UCS laufen. Durch die Integration von Kopano Konnect können beide Systeme nun auch Daten austauschen. So ist Single Sign-on auch für mehrere Dienste möglich, die entweder die eine oder die andere Authentifizierung implementiert haben.

Open Source Team Collaboration

02.07.2020

Unsere Open Source Team Collaboration Lösung vernetzt, verbindet und digitalisiert dein Unternehmen oder Organisation.

Die Suite aus den besten am Markt verfügbaren Open Source Programmen ist die perfekte Alternative zu Microsoft Office 365, Microsoft 365 oder Google G-Suite.

Neue Version: Nextcloud Hub v19

26.06.2020

Nextcloud präsentiert die neue Version Nextcloud Hub v19 mit neuen Features und zahlreichen Verbesserungen.


Auszug aus den neuesten Funktionen:

  • Passwortlose Authentifizierung und viele andere Sicherheitsmaßnahmen, wie zB einfache Anmeldung mit Biometrie oder einem Hardwareschlüssel
  • Optional automatisches Logout
  • Einschränkungen bei der Wiederverwendug von Passwörtern
  • Automatische Kontosperrung als Reaktion auf einen fehlgeschlagenen Anmeldeversuch
  • Talk 9:
  • Einführung einer Rasteransicht
  • Einfache Freigabe von Dateien per Drag & Drop
  • Integrierte Anzeige und Bearbeitung von Dateien und Dokumenten
  • Bessere Leistung, Skalierbarkeit und geringere Netzwerklast


Im Moment wurde diese Version für einige tausend meist private Benutzer bereitgestellt und erst nach einigen Checks und Erfahrungen wird das Upgrade für Unternehmensbenutzer empfohlen.

SiKoDaD - Ihr Anhang kommt mit!

15.06.2020

"Geht nicht - gibt's nicht" - zumindest in unserer Entwicklungsabteilung! Nachdem der Wunsch unserer Kunden nach einem Drag&Drop von Kopano-Elementen bereits länger besteht, haben wir uns an die Lösung dieses Problems gewagt.

SiKoDaD ist Open Source Software und bei uns auch als Pro Edition erhältlich.

Preview auf das neue Univention Portal UCS 5

09.06.2020

Die Entwickler von Univention arbeiten fleißig an der Version UCS 5, in der ua das UCS-Portal erneuert wird. Darin werden Apps in das Portal eingebettet und diese lassen sich direkt daraus öffnen und bedienen.

Eine Preview auf das neue Portal, das die wichtigsten Funktionen mitbringt, ist als App im Univention App Center verfügbar.

Neue Funktionen mit Rocket.Chat 3.3.0 veröffentlicht

08.06.2020

Mit dem neuen Rocket.Chat - Release wurden wieder neue Funktionen umgesetzt:

  • Unterstützung der Omnichannel-Konversationsprüfung
  • Unterstützung für benutzerdefinierte Livechat-Registrierungsformulare
  • Hinzufügen von Berechtigungen ob auf vergangene Chats von Omnichannel-Besuchern zugegriffen werden darf
  • Bildschirmeinstellungen am mobilen Client
  • Zulassen des Filterns von Omnichannel Analytics-Dashboards nach Abteilungen
  • Senden Sie Livechat-Offline-Nachrichten an einen Kanal
Mutig in die neuen Zeiten - die Lehren aus Corona

28.05.2020 - Robert Siedl

Aktuell scheint es so, als wäre die gesundheitliche Covid-19 Pandemie in Österreich überstanden. Die Zahlen der kranken Menschen sinkt täglich und immer mehr Bundesländer werden bald „Corona frei“.

Nun folgt die ökonomische Herausforderung. Diese fällt ganz unterschiedlich aus: Während die Einen problemlos auf Home Office umgestellt haben, mussten Andere zwei Monate komplett den Betrieb schließen oder ihre Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken.

Zentrales Antivirenmanagement - hostet in Österreich

20.05.2020

Eine Konsole für alle Endpoints Devices:

IKARUS anti.virus CS schützt beliebig viele PCs, Laptops und Server vor Viren und Malware. Verwalten Sie Ihre Clients standortunabhängig über ein Web-Interface und reagieren Sie dank gezielter Benachrichtigungen schnell und souverän auf mögliche Bedrohungen.


Aus der Entwicklung: Rocket.Chat Plug-In

18.5.2020

Im Rahmen eines Kundenprojektes haben wir vor kurzem ein Plug-In entwickelt, um einen Rocket.Chat Client in die Kopano WebApp oder Kopano DeskApp integrieren zu können.


Die Authentifizierung wird dabei automatisch durchgeführt, somit ist kein zusätzlicher Login mehr notwendig.

Spam- und Malwareangriffe schnell enttarnt!

25.04.2020

Decken Sie mit Hilfe unserer Tipps und Beispiele gefälschte Mailabsender rasch auf und bleiben Sie so auch im Home-Office virenfrei.

SEP VM Essential Editionen

Die VM Essential Editionen bieten eine attraktive Einstiegslösung zur Sicherung von virtuellen Umgebung und unterstützen bis zu 9 Hypervisoren.

Highlight: VM Essential Lizenzierung unterstützt eine beliebige Anzahl von Mitarbeitern und eine beliebige Anzahl von VMs in einem Unternehmen.

Rocket.Chat - Open Source Chat Lösung

16.04.2020

Seit über einem Jahr nutzen wir Rocket.Chat bei uns intern und nach ausführlichen Tests haben wir nun die OpenSource Chat Lösung in unser Produkt Portfolio aufgenommen.


Aber ist Rocket.Chat nur eine weitere Chat-Alternative, oder hat es - abgesehen von seiner Kernkompetenz als Chat - noch mehr zu bieten?

CC Compact Cleaning GmbH - Komplettlösung aus dem Rechenzentrum

16.04.2020

Die CC Compact Cleaning GmbH, führender Anbieter in den Bereichen Reinigung, Sonderreinigung, Waschraum- und Immobilien-Service, war auf der Suche nach einer modernen und flexiblen IT-Infrastruktur - ortsunabhängig, ausfallsicher und leicht erweiterbar.

Die Lösung: A1 - IT in a Box - das "Rundum-Sorglos-Paket" aus dem Rechenzentrum von A1 sowie die Umsetzung durch das Professional Service Team von Siedl Networks.

Neues Release UCS 4.4-4

Das vierte Point-Release von UCS 4.4 wurde mit neuen Feautes, zahlreichen Bugfixes und technischen Verbesserungen veröffentlicht.


Hier gehts zu den Highlights von UCS 4.4-4 ...

Apps für HomeOffice im UCS App Center

23.03.2020

Tools für HomeOffice sind im Moment wichtiger denn je. Wir alle wollen in dieser schwierigen Zeit unseren Beitrag zur Eindämmung des Virus leisten und arbeiten von zu Hause aus. Aber wo erhalte ich die nötigen Tools für Videokonferenzen, Chat, File Sharing, usw.?

Im UCS App Center können Sie vorinstallierte Appliances herunterladen und in weniger als einer Stunde in Betrieb nehmen.

Managed WebMeeting in der Siedl Cloud

Treffen Sie sich mit Ihrem Team mit Hilfe des Managed WebMeetings in Ihrem persönlichen, virtuellen Meetingraum und bleiben Sie mittels Videocalls, Gruppenmeetings (auch mit externen Gästen) oder einfachen Chats überall in Verbindung.

Die Lösung läuft auf unserer Siedl Cloud im österreichischen DataCenter und funktioniert am Windows-Computer, Linux-Desktop oder am MAC genauso wie am iPhone oder am Android Tablet/Handy.

OPSIconf 2020 in Mainz - mein Rückblick

16.03.2020 - Jochen Schwarz

Ich war am 2. und 3. März in Mainz zu Gast bei der OPSIconf – einer Partnerveranstaltung der UIB, die alle 2 Jahre stattfindet.

Nach dem frühmorgendlichen Start zur Anreise per Flieger, ging es (noch) ohne Verzögerung und großer Kontrollen nach Frankfurt, und dann mit dem Zug weiter nach Mainz.


Der erste Tag der OPSIconf stand ganz im Zeichen der Workshops, bei denen live Grundlagen und Neuerungen von OPSI präsentiert und diskutiert wurden.

Corona - COVID 19

15.03.2020

Wir bei Siedl Networks sehen die Gesundheit unserer Mitarbeiter als wichtigstes Gut und werden aufgrund der Corona Pandemie folgende Maßnahmen ergreifen um den Betrieb Ihrer IT-Infrastruktur bestmöglich gewährleisten zu können:

  • Vor Ort Termine werden nur in dringenden Fällen durchgeführt (vereinbarte Termine, welche nicht explizit abgesagt wurden bleiben aufrecht). Stattdessen werden wir WebMeetings durchführen.
Unser DataCenter wurde erweitert

09.03.2020

Aufgrund der steigenden Nachfragen nach Cloud Lösungen „made in Austria“ haben wir in den vergangenen Wochen unser DataCenter erweitert.


Im Detail wurden die Speichersysteme für Datensicherungen erweitert. Durch die Erweiterung können bis zu 300TB Daten in unserem DataCenter gespeichert werden.

Univention Summit 2020 - mein Rückblick

02.03.2020 - Robert Siedl

Im Jänner waren Roland Gsell, Philipp Sprung und ich in Bremen beim Univention Summit 2020. Begleitet haben uns zusätzlich Goesta Smekal vom ÖBV und Erich Rescheneder von der A1 Telekom Austria AG.


Unter dem Motto „Digitale Souveränität“ waren fast 500 Teilnehmer bei der Veranstaltung. Es ist schön zu beobachten, dass sich immer mehr IT-Verantwortliche über dieses Thema Gedanken machen und nach Lösungen suchen. Neben Linux-Begeisterte waren auch Unternehmer, IT-Leiter, Administratoren und Politiker anwesend. Das die Frage nach der „digitalen Souveränität“ es schon bis in die deutsche Bundesregierung geschafft hat und dort intensiv diskutiert wird, zeigt die Wichtigkeit und Ernsthaftigkeit deutlich auf.

Managed Mail Security+APT

20.02.2020

Ransomware-Attacken oder gezielte hochtechnisierte Angriffe (APT - Advanced Persistent Threats) sind gefälschte E-Mails, die häufig personalisiert und ganz konkret an Ihr Unternehmen angepasst werden.

Die Siedl Networks Managed Mail Security + APT prüft ihre eingehenden E- Mails nicht nur auf Malware, sondern zusätzlich auch noch die mitgesendeten Links und Anhänge. Das heißt, eine vermeintlich saubere E-Mail, die erst beim Öffnen eines Links oder Anhangs über eine verschlüsselte https-Verbindung die Malware downloaden würde, kann mit der APT-Protection rechtzeitig aufgehalten werden. 

Sichern Sie Ihre Daten ins Datacenter

17.02.2020

Mit unserem Managed Backup to DataCenter-Produkten erhalten Sie eine Plattform für die Übertragung Ihrer Datensicherung in unser Rechenzentrum. Somit sind Ihre Daten auch außer Haus aufbewahrt und das lästige Aufbewahren von Datensicherungsbändern außer Haus gehört der Vergangenheit an. Im Bedarfsfall können die Daten rasch wiederhergestellt werden oder -sollte Ihre Internetleitungen das nicht hergeben - wir können die Daten physisch von unserem Rechenzentrum abholen und zu Ihnen liefern.

Diakonie Eine Welt gem. GmbH

06.02.2020

Ein zentrales Rechenzentrum, mehrere Server mit komplexen Netzwerken an den größeren

Standorten und Hunderte angeschlossene PCs. Die so gewachsene IT spiegelt die zunehmenden,

weitgefächerten Aufgaben in der Bildung und in der Flüchtlingsdienstarbeit der Diakonie Eine Welt

gem. GmbH wider. Die Univention Corporate Server (UCS) unterstützen in all den unterschiedlichen

Bereichen bei der täglichen Arbeit der Mitarbeiter*innen.

Univention Portal - Zentrale deiner IT-Services

29.01.2020 - Robert Siedl

Immer mehr Organisationen stellen Ihre IT-Services auf Webtechnologie um. E-Mail, Filesharing, Projektmanagement, ERP-Systeme, usw… können plattformunabhängig und ortsunabhängig verwendet werden. Um den Überblick nicht zu verlieren und damit auch neue Mitarbeiter schnell ihre IT-Services finden, eignet sich das UCS Portal hervorragend als zentraler Einstiegspunkt.

Next generation: Nextcloud Hub

22.01.2020

Frank Karlitschek, CEO von Nextcloud enthüllte im Rahmen einer Präsentation die neueste Version der Open-Source Filesharing-Plattform Nextcloud: Nextcloud Hub!


Nextcloud Hub enthält zusätzlich zu seiner Kernfunktion des kollaborativen File-Sharings zahlreiche Neuerungen, wie Audio- / Video-Chat, E-Mail, Kalender- und Kontaktverwaltung.

Kopano Meet im UCS App Center!

22.01.2020

Die Open-Source-Videokonferenz-Lösung Kopano Meet ist neu im Univention App Center!

Kopano Meet kann unabhängig von anderen Kopano Lösungen in der UCS Umgebung integriert werden und bietet Ihren Nutzern ein Single-Sign-on über Ihr UCS Portal dank der Nutzerauthentifizierung über OpenID Connect.


HPE Firmware Fehler bei SSD`s

21.01.2020

HPE meldet ein Firmware-Defekt, der bestimmte SAS-SSD-Modelle betrifft, die in einer Reihe von HPE-Servern und Storage-Produkten verwendet werden.

Das Problem betrifft derzeit 20 verschiedene SSDs mit einer HPE-Firmwareversion älter als HPD8, die exakt bei 32.768 Betriebsstunden (d.h. 3 Jahre, 270 Tage, 8 Stunden) zum Ausfall der SSD führt.

Proxmox VE 6.1 und Preiserhöhung

20.1.2020

Proxmox Server Solutions GmbH released die neue Version 6.1 welche, auf Debian Buster (10.2) und einem Linux-Kernel 5.3 basiert.

Proxmox VE 6.1 bringt einige von der Community langerwartete Funktionen, eine verbesserte Clusterstabilität, eine HA-Migrationsoption und wichtige Bugfixes. Für die vereinfachte Verwaltung von Proxmox VE über die GUI wurden unzählige kleine praktische Funktionen hinzugefügt.


Mit Mitte Jänner werden auch die Preise von Proxmox VE angepasst.

Cern wechselt von Office 365 zu Kopano

15.01.2020 - Robert Siedl

Cern migriert Ihre IT-Services von Microsoft zu Open Source.


Das Europäische Kernforschungszentrum Cern in der Schweiz wird wegen gestiegener Lizenzkosten die verwendeten Microsoft Programme und Services gegen Open Source Software austauschen. Das Programm startet mit verschiedenen Pilotprojekten wie dem E-Mail Server von Kopano.

Alles Gute im neuen Jahr!

8.1.2020 - Robert Siedl

Ich hoffe du hattest ein paar entspannende Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr?


Frisch und voller Tatendrang im neuen Jahr angekommen, möchte ich die Gelegenheit nutzen um einen Rückblick auf 2019 zu werfen und einen Ausblick auf das kommende Jahr.

UCS Release 4.4-3

Bereits im Dezember wurde von Univention das neue Point Release UCS 4.4-3 mit den Errata-Updates der letzten Monate veröffentlicht.


Hier gehts zu den wichtigsten Neuerungen ...

opsi Unterstützung für Debian 10

11.12.2019

Mit den neuen stable-Paketen unterstützt opsi nun auch Debian 10 als Basis für den opsi-Server sowie zur automatisierten Linux-Installation.

HeliumV Kontakte in Kopano

11.12.2019 - Robert Siedl

Als Anwender wissen wir, dass die Pflege von Kontaktdaten aufwendig ist. Noch dazu wenn die Daten an mehreren Stellen gepflegt werden müssen: am Handy, im E-Mail-Programm, in der Telefonanlage, CRM Software und vielleicht auch noch in der ERP Software?

Daher haben wir für Kopano und HeliumV eine Schnittstelle programmiert, damit die Daten immer synchron gehalten werden. Wir haben uns auf HeliumV als führendes System geeinigt. Hier werden die Daten erfasst und aktuell gehalten.

privacyIDEA 3.2 erschienen

10.12.2019

Anfang Dezember wurde die neue Version privacyIDEA 3.2 released.

2 neue Event-Handler Module - Request Mangler Handler und Response Mangler Handler - erlauben zB REST-Request- und JSON-Response-Parameter anzupassen, zu löschen oder hinzuzufügen.


Fujitsu PRIMERGY Server feiern 25. Geburtstag!

18.11.2019

Die Fujitsu Primergy Server sind seit Mitte der 90er Jahre fester Bestandteil der Fujitsu Datacenter Produktpalette.

Feiern Sie mit und profitieren Sie von den Aktionen anlässlich des 25. Geburtstags der Fujitsu Primergy Server!

Support-Ende Windows 7

14.11.2019

Ab dem 14.1.2020 liefert Microsoft keinen Support mehr für das Betriebssystem Windows 7. Somit werden keine automatischen Patches, Updates oder technische Hilfen im Internet zur Verfügung gestellt.

Haben Sie noch Windows 7 im Einsatz? Unser Vertriebsteam berät Sie gerne und findet für Sie die passende Lösung! Kontaktieren Sie uns unter office@siedl.net oder unter +43 2732 71545-0.


Maintenance für Core Edition von UCS 4.3 ausgelaufen

13.11.2019

Die Maintenance für die Core Edition Version von UCS 4.3 ist ausgelaufen.

Nutzer, die die Core Edition von UCS 4.3 im Einsatz haben, sollten auf eine aktuellere Version von UCS updaten, um auch weiterhin Sicherheitsupdates, Bugfixes und Minor-Releases zu bekommen.



Dank Ceph-mehr Server, mehr Speicher, mehr Verfügbarkeit

6.11.2019

IT-Anwendungen werden komplexer, das gespeicherte Datenvolumen größer und die Ansprüche an die Performance steigt.

Wie kann man diesen Anforderungen an die IT gerecht werden?

Um den benötigten Speicherplatz und schnellen Zugriff zu gewähren empfehlen wir Ihnen die Open-Source-Lösung Ceph. Mit ihr speichern Sie Daten in Objektspeichern auf beliebig vielen Serversystemen verteilt und redundant.
VORSCHAU 2020: SEP Sesam Training bei Siedl Networks

30.10.2019

Planen Sie schon für 2020? Wir starten unsere Workshops im nächsten Jahr mit dem SEP Sesam Training am 2. und 3. März 2020 in unserem Office.

Ein Top-Trainer von SEP Sesam vertieft mit Ihnen in der 2-tägigen Schulung Ihre Kenntnisse um SEP Sesam installieren, verwalten und supporten zu können. Dieses Seminar baut auf SEP Sesam Basiswissen auf.

Neues Release UCS 4.4-2 und Vorschau auf UCS 5.0

18.10.2019

Ende September wurde das neue Point Release UCS 4.4-2 veröffentlicht. Die finale Version der REST API für den Univention Directory Manager oder das Update auf Debian 9.11 sind nur einige Highlights dieser Version.

Weiters hat Univention bekannt gegeben an UCS 5.0 zu arbeiten, welches nächstes Jahr released wird.
Nextcloud 17 Anfang Oktober veröffentlicht

17.10.2019

Die neue Nextcloud-Version bringt wichtige Verbesserungen in Bezug auf Sicherheit und Team-Collaboration.

Weiters konnte Nextcloud 16 mit der PostgresSQL-Version 9.4 in UCS kompatibel gemacht werden und ist nun im App Center verfügbar.
Betriebsausflug nach Linz

16.10.2019

Ende September ging es für unser Team ab nach Linz! Bei unserem Betriebsausflug stand der Besuch des ARS ELECTRONICAs am Programm! Spannend, wie das Thema der Ausstellung „Künstliche Intelligenz“ aufbereitet wurde und wie weit wir bereits jetzt im Alltag damit konfrontiert werden.

Tolle Führung, beeindruckende Bild- und Video-Präsentationen im DeepSpace8K und sehr viele interaktive Stationen. Wir hätten hier noch einige Stunden verbringen können!

Wir fahren elektrisch!

14.10.2019 - Robert Siedl

Seit September fahren wir mit unserem neuen Elektroauto. Wir haben uns für für einen Hyundai Kona entschieden. Die 400km Reichweite, das faire Preis- Leistungsangebot und die professionelle Fachwerkstätte in der Region waren unsere Motive. Gefallen tut uns der Kona natürlich auch :-) Neben dem Umweltgedanken (wo sich die Meinungen zum E-Auto ja teilen) möchten wir damit Innovationen in neue Technologien unterstützen.
Umstellung zu Kopano und NextCloud übers Wochenende

3.10.2019 - Robert Siedl

Einer unserer Kunden hatte eine Hosted Exchange Lösung in Verwendung. Abgesehen von der doppelten Benutzerpflege und Kennwortverwaltung, war die Lösung teuer und es kam auch zu einigen Security Vorfällen. Aus diesem Grund entschloss sich der Kunde (ein Industrieunternehmen mit ca. 60 IT-Anwender) auf Kopano zu wechseln.
Neu im Portfolio: Managed HeliumV Cloud

27.09.2019 - Robert Siedl

Mit unserer neuen Lösung "Managed HeliumV Cloud" kannst du deine ERP Lösung HeliumV binnen kurzer Zeit bei uns im Rechenzentrum hochfahren und in Betrieb nehmen. Wir kümmern uns um den sicheren und zuverlässigen Betrieb bei uns im Rechenzentrum und von HeliumV bekommst du das Consulting und das Customizing.

 

 

Kopano Meet in den Startlöchern!

19.09.2019

Webmeetins werden in Unternehmen immer wichtiger. Als neue Open Source App steht Kopano Meet in den Startlöchern. Nach der Erstveröffentlichung unter Partnern im Jänner wurde stetig weiter entwickelt und es können laufend Verbesserungen und Neuerungen präsentiert werden.

LPIC-3 Zertifizierung geschafft!

12.09.2019 - Robert Siedl

Roland Gsell hat beim Linux Professional Institute die LPIC-3 Enterprise Professional Mixed Enviornment Zertifizierung mit 680 Punkten von max. 800 Punkten erfolgreich geschafft.

Das ganze Team gratuliert ihm sehr herzlich zu diesem sehr schönen Erfolg :-)

Proxmox VE 6.0 mit Ceph Nautilus und Corosync 3

31.07.2019

Proxmox Server Solutions GmbH, Entwickler der Open Source-Virtualisierungslösung Proxmox VE, hat die Hauptversion Proxmox VE 6.0 veröffentlicht, welche viele neue Funktionen, Verbesserungen und Bugfixes mit sich bringt.

Durch die Verwendung von Proxmox VE 6.0 als Open Source-Alternative zu proprietären Virtualisierungsmanagement-Lösungen können Unternehmen ihre IT-Infrastruktur zentralisieren und modernisieren und in ein flexibles und kosteneffizientes Software-definiertes Datencenter umbauen.

Genauere Informationen finden Sie in der Proxmox-Pressemitteilung unter https://www.proxmox.com/de/news/pressemitteilungen/proxmox-ve-6-0

 

Österreichischer Bundesverlag Schulbuch GmbH

04.07.2019

Erfolgreiche Migration von MS Exchange und Outlook zu Kopano beim österreichischen Bundesverlag Schulbuch GmbH.

 

OpenID Connect App 1.0 veröffentlicht

27.06.2019

Neu im Univention App Center ist die OpenID Connect Provider App in der Version 1.0.

OpenID Connect (OIDC) ist eine Authentifizierungsschicht auf Basis von OAuth 2.0, einem Autorisierungssystem. Damit steht Ihnen neben SAML eine weitere Technologie für Single Sign-On von Webservices über UCS zur Verfügung.

Kurz vor dem Sommerurlaub?

25.06.2019 - Robert Siedl

In Niederösterreich hat die letzte Schulwoche vor den Sommerferien begonnen. Wahrscheinlich hast du auch schon Urlaubspläne geschmiedet oder eine Reise gebucht? Hiermit möchte ich das erste Halbjahr 2019 Revue passieren lassen.

SEP Backup & Disaster Recovery für Kopano

13.06.2019

Nach wie vor ist E-Mail das Standard-Kommunikationswerkzeug für die Weitergabe von wichtigen Informationen in Unternehmen. So lange Sie Angebote und Rechnungen per E-Mail erhalten oder versenden und relevante Kommunikation mit Ihren Kunden oder Auftragnehmern per E-Mail abwickeln, sollten Sie diese stets verfügbar halten. Mehr als 280 Milliarden E-Mails werden täglich versendet und enthalten wichtige Dokumente und unternehmensrelevante Informationen.

Erfolgreiche OPEN DOORS im neuen Büro

07.06.2019

Mit unseren OPEN DOORS haben wir Mitte Mai unser Büro erfolgreich eingeweiht. Vielen Dank an unsere Kunden, Lieferanten, Hersteller und Freunde von Siedl Networks für euren Besuch und den netten Nachmittag!

Gütesiegel Austrian Cloud für unsere Managed Services

05.06.2019

Erneut wurden unsere Managed Services mit dem Austrian Cloud Gütesiegel ausgezeichnet. Durch die Re-Zertifizierung weisen wir explizit darauf hin, dass die Daten in unserem Datacenter IN Österreich gespeichert werden.

Geben Sie Hackern keine Chance!

15.05.2019

Mit ein bisschen Aufmerksamkeit, Hausverstand und unseren Tipps & Tricks können Sie sich und vor allem Ihre Daten vor Hackern schützen!

Fujitsu LIFEBOOK U939X - das leichteste Business Convertible seiner Klasse

13.05.2019

Mit dem LIFEBOOK U939X bringt Fujitsu das leichteste Business-Convertible seiner Klasse auf den Markt – inklusive integriertem Stifthalter mit induktiver Ladefunktion.

Neues Release UCS 4.4 - Sicher und einfach am Portal anmelden

11.04.2019

Für das UCS Portal, die Einstiegsseite für Anwender zu allen Webservices, können Admins nun deutliche Hinweise auf die Anmeldungsoption setzen oder diese sogar "erzwingen". Das Aussehen Ihrer Portalseite können Sie nun auch über ein eigenes CSS anpassen und so noch einfacher nach den eigenen Wünschen gestalten.

Neues Release UCS 4.4 - Mit Self Services eigenes Benutzerprofil einstellen

11.04.2019

Mit den Self Services können Sie nun nicht mehr nur ihr Passwort ändern, sondern auch Ihre eigenen Kontaktinformationen editieren und ein Avatar-Bild hochladen. Diese Informationen stehen anschließend für das Adressbuch Ihrer Organisation und für alle in UCS integrierten Apps zur Verfügung.

Wir sind übersiedelt!

Wir haben es geschafft! Nach stressigen Tagen haben wir uns gut in unserem neuen Büro eingelebt. Hier ein paar Eindrücke von der Übersiedelung und unserem neuen Büro in der Dr.-Franz-Wilhelm-Straße 2 in Krems an der Donau.

Neues Release UCS 4.4 - Aktualisierung auf Samba 4.10

15.03.2019

Durch die Aktualisierung auf Samba 4.10 wird nun der Aufbau von Vertrauensstellungen mit Active Directory von Microsoft unterstützt und so der Zugriff auf Services von Microsoft vereinfacht. Ebenfalls können jetzt "Fine Grained Password Policies" definiert werden, die striktere und flexiblere Passwort-Richtlinien ermöglichen.

Neues Release UCS 4.4 - Admin Diary

14.03.2019

Das neue UCS 4.4 bringt viele neue Funktionen mit. Unter anderem gibt es nun ein Admin Diary, das alle administrativen Ereignisse in Ihrer Domäne protokolliert. Auf einen Blick sehen Sie so alle Änderungen im Verzeichnisdienst, Software- und App-Installationen sowie Updates auf Ihren UCS Servern. 

Fujitsu ETERNUS 'NEVER WORRY' Programm

12.03.2019

Neu bei Fujitsu: Das ETERNUS "NEVER WORRY" Programm für alle ETERNUS AF oder ETERNUS DX Systeme verspricht zusätzliche Zufriedenheit, Sicherheit und Investitionsschutz.

2018 Clean Advantage E-Zertifikat

08.03.2019

Auch heuer haben wir wieder das Clean Advantage E-Zertifikat über Emissionsreduzierung erhalten.

Dieses Jahr konnten wir sogar die Einsparung an CO2 erhöhen.

Anrufe von 'Microsoft'

05.03.2019 - Robert Siedl

Endlich haben die netten Damen und Herren von „Microsoft“ aus Indien oder Russland auch bei mir angerufen - ach, das war gerade eine sehr amüsante halbe Stunde!

Weitere Infos für euch ...

Single Sign-On für Nextcloud im UCS Portal

28.02.2019 - Robert Siedl

Einmal anmelden und automatisch Zugriff auf alle Programme und Dienste erhalten – Single Sign-On (SSO) macht es möglich.

Managed better Collaboration Plattform – was ist das bitte?

25.02.2019 - Robert Siedl

Da ich immer wieder gefragt werde, was die „Managed better Collaboration Plattform“ ist, möchte ich diese anhand eines fiktiven Beispiels erklären.

Wir übersiedeln!

19.02.2019

ZEIT FÜR VERÄNDERUNG - Nach 12 Jahren wird es Zeit unseren Unternehmenstandort in Krems aufgrund des Firmenwachstums zu wechseln. Wir freuen uns schon auf unsere neuen Büroräumlichkeiten!

Kopano Meet und Univention Summit 2019

12.02.2019 - Robert Siedl

Auch heuer reisten wir (Johannes Zöhrer, Jochen Schwarz und ich) wieder zum Univention Summit nach Bremen. Anders als in den letzten Jahren fand am Tag zuvor in Hannover das Kopano Meet Event statt.

Neu bei Siedl Networks: Watchbox 2.0 - IT Monitoring

06.02.2019

Seit Jahren monitoren wir mit der Watchbox Ihre IT und werden bei Ressourcenengpässen, Problemen oder Fehlern informiert. Nun haben wir unsere Watchbox basierend auf Icinga 1 verbessert und den Kern auf Check_MK gewechselt, welche unter dem Namen Watchbox 2.0 auf den Markt kommt.

ZyXEL SecuReporter

17.01.2019

Der neue Cloud-basierte Analytics-Dienst von Zyxel, SecuReporter, ist die perfekte Möglichkeit zur Überwachung des Netzwerk-Traffics und der Aktivitäten im Netzwerk sowie zum Abruf von detaillierten Informationen zu Bedrohungen. Außerdem kann damit sichergestellt werden, dass Security Appliances gut funktionieren.

WebApp 3.5 und DeskApp 2.1

16.01.2019

Bereits im Dezember stellte Kopano die neueste Version der Kopano WebApp sowie die DeskApp 2.1 vor.

Die WebApp 3.5 Final ermöglicht Gropware-Elemente (wie E-Mail, Kalender- und Kontaktelemente) zu importieren und Nachrichten zu Gruppieren oder zum Beispiel ungelesene Elemente zu filtern.

Im Release der DeskApp 2.1 wurde das Verhalten beim Herunterladen von Attachements geändert. Wie bei anderen Rich-Clients kann man nun zwischen "Öffnen", "Speichern" oder "Speichern unter" wählen.

logi.cals GmbH

15.01.2019

Die logi.cals GmbH zentralisiert die gewachsene Server-Infrastruktur mit Open Source Technologie in ihrem DataCenter auf höchstem Niveau.

Battery Charging Control Update Tool für Fujitsu Laptop-PCs

19.12.2018

Fujitsu fordert alle Kunden auf, das "Battery Charging Control Update Tool" auf Fujitsu-gefertigte Laptop-PCs anzuwenden.

Seit Februar 2017 bietet Fujitsu bereits über seine Website das Tool für seine zwischen 2010 und 2016 eingeführten Laptop-PCs an, um den Kunden eine sichere Nutzung ihrer Laptop-PCs zu ermöglichen. Dieses Update regelt die Ladespannung entsprechend der Verschlechterung der Batterie, um jegliche Vorfälle der Batteriezündung zu vermeiden. Dieses Update wird von Fujitsu nun über den Windows Update Service von Microsoft auf allen relevanten Laptops verteilt und sollte durchgeführt werden.

Drittes Point Release UCS 4.3-3 veröffentlicht

19.12.2018

Mit UCS 4.3-3 steht nun das dritte Point-Release für Univention Corporate Server (UCS) 4.3 zur Verfügung, das eine Reihe wichtiger Updates und diverse neue Features mitbringt.

OpenID Connect Provider neu im Univention App Center

14.12.2018

Mit dem OpenID Connect Provider steht ein neutrales Authentifizierungstool im Univention App Center zum Download bereit.

Fujitsu Forum München

22.11.2018 - Robert Siedl

Mein Resümee zum Fujitsu Forum 2018 in München

Aktuelle Malware-Angriffswelle in Österreich

22.11.2018

In den letzten Wochen wird eine schon lange nicht mehr dagewesene Massenangriffswelle per E-Mail beobachtet. IKARUS Security warnt vor der "verbesserten" Malware, und zeigt anhand einiger Beispiele wie Sie diese erkennen.

Datenschutz für Ihre IT trotz Microsoft Office 365

17.10.2018

Wollen Sie Microsoft Office 365 nutzen und gleichzeitig aber Ihre Daten nicht in der Microsoft Cloud speichern? Dann hilft Ihnen der Microsoft Office 365 Connector von Univention bei der Lösung des Problems!

Erfolgreiches UCS Admin Training!

15.10.2018

Letzte Woche fand unser erfolgreiches UCS Admin Training im Siedl Networks Office statt.  An 2 Terminen wurden jeweils 6 Teilnehmer als Univention Administratoren geschult!

Netzsicherheit und Entlastung für Webserver mit Reverse Proxy

10.10.2018

Dienste im Internet bereitzustellen gehört heute schon zum Alltag jedes Unternehmens. Aber wie vermeidet man, dass der Server aus dem Internet zugänglich ist? Ein Reverse Proxy kann die Zugriffe per Zugriffssteuerung (ACLs) reglementieren. Auch kann der Reverse Proxy die Zahl der benötigten IP-Adressen reduzieren, da er den Zugriff auf mehrere Systeme hinter einer IP bereitstellen kann.

 

Univention Corporate Server 4.3-2

24.09.2018

Mitte September wurde das neue Release von Univention Corporate Server 4.3 mit weiteren Sicherheits-Updates und einigen neuen Feautures veröffentlicht. So gibt es zB einen neuen Wartungsmodus, der beim Einspielen von Updates über die UMC dafür sorgt, dass die aktiven Dienste stabil weiterlaufen und der Update-Fortschritt angezeigt wird.  


Weiters sorgt eine neue Version des UCS-Installer für mehr Stabiltät bei der UCS-Installation und zeigt potenzielle Probleme an, die beim Domänenbeitritt und der Internetanbindung des Systems entstehen könnten.
 

SEP Gold Partner

31.08.2018

Wir freuen uns, dass uns als erstes Unternehmen Österreichs der SEP Gold Partner Status verliehen wurde!

Security Update für Samba!

28.08.2018

Diese Woche wurde ein Samba Security Update für folgende Komponenten veröffentlicht:

- AD DC (CVSS 7.5, High)
- Client (CVSS 5.9, Medium)
- File Server / Classic DC (CVSS 6.8 Medium)

Weder UCS 4.3 noch UCS 4.2 sind von der oben genannten Lücke im AD Domain Controller betroffen, die auf der Samba Webseite genannt wird. Die in UCS integrierte Samba Software ist lediglich mit einem CVSS Richtwert von 6.8 Punkten betroffen. Erst ab einem Punktwert von 7 wird das Schadenspotenzial als hoch eingestuft, ab 9 Punkten als kritisch. Informationen zum Sicherheitsupdate finden Sie auch auf Samba.org.

Wenn Sie regelmäißig über alle Sicherheitsupdates zu UCS informiert werden wollen, registrieren Sie sich am besten in unserem Mailverteiler für UCS Sicherheitsupdates!

Partnerschaft mit ONLYOFFICE

16.08.2018

In Kombination mit Univention, Kopano, Nextcloud und ONLYOFFICE kombiniert mit den Services von Siedl Networks erhalten mobile und verteilte Teams eine umfassende Office-Lösungssuite für das gemeinsame Bearbeiten von Daten.

UCS Portal einfach selbst gestalten

08.08.2018

Seit UCS 4.2 gibt es bereits die Portalseite, welche jetzt unter UCS 4.3 ganz einfach selbst zu gestalten ist und individuell an Benutzer(-gruppen) angepasst werden kann.

Die UCS-Portalseite ist für den Nutzer der zentrale Anlaufpunkt für alle Webservices und er erhält schnell Zugang zu den für ihn wichtigen Diensten. Hier können sowohl Dienste aus der UCS-Domäne als auch externe Links bereit gestellt werden.

Backwelt Pilz

30.07.2018

Die Backwelt Pilz GmbH ist ein Hersteller von innovativen, qualitativ hochwertigen Tiefkühl-Backwaren. Der hohe Qualitätsanspruch drückt sich unter anderem darin aus, dass der Betrieb nach den Richtlinien des International Food Standard sowie der Austria Bio Garantie zertifiziert ist. Darüber hinaus sind viele Erzeugnisse mit dem AMA Gütesiegel und dem AMA Bio Zeichen prämiert. Neben der Qualität setzt Backwelt Pilz auf Produktvielfalt. Verschiedene Produktkategorien mit einer Vielfalt an Rezepturen, Größen und Formen werden aus einer Hand angeboten. Um das Business optimal zu unterstützen, ist auch eine entsprechend ausgeprägte und zuverlässige IT-Umgebung unerlässlich. Bei der Backwelt Pilz war eine gewachsene IT-Infrastruktur u.a. mit KVM Hypervisor und Bare-Metal Server im Einsatz, welche nicht mehr ganz up-to-date war und erneuert werden sollte. Ein zentraler Email Client fehlte und die Anwender verwendeten verschiedene Versionen unterschiedlicher Email-Anwendungen. Für das Backup wurden zwei verschiedene Lösungen eingesetzt, welche unabhängig voneinander liefen – nicht gerade optimal für das Management, den Aufwand und im Disasterfall.

Surfen ohne Werbung

19.07.2018 - Robert Siedl

Wir alle kennen das - beim Besuch einer Website bestätigt man zuerst die Cookies und dann kommt laufend Werbung, Werbung und Werbung. Manche Websites welche ich gerne besuchen würde, beinhalten mittlerweile so viel Werbung, dass diese nicht mehr richtig funktionieren und lange Ladezeiten haben.

Mit dem Adblocker im Browser wird dies zwar reduziert, jedoch muss dieser am Computer und am Smartphone und am Tablet und am Notebook im Meetingraum und ... eingestellt werden - mühsam.

Kopano integriert WhatsApp

17.07.2018 - Robert Siedl

Bekanntlich sind es ja die Kleinigkeiten die es ausmachen. Das Salz in der Suppe sozusagen.

Kopano Zugriffe einschränken

05.07.2018 - Robert Siedl

Seitdem die DSGVO in Kraft ist, machen sich viele verstärkt Gedanken über Datenschutz und Datensicherheit. Eine Anfrage, welche wir in letzter Zeit des öfteren hatten möchte ich kurz Vorstellen.

Univention Administrator Training

14.06.2018

Erhalten Sie Experten-Tipps aus 1. Hand vom Top-Trainer aus dem Hause Univention!

Zum wiederholten Male findet im Oktober in unserem Siedl Networks-Office ein Univention Administrator-Training statt. Wir konnten wieder einen Top-Trainer von Univention für Sie gewinnen.

 

Gütesiegel Austrian Cloud

13.06.2018

Unsere Managed Services wurden erfolgreich mit dem Austrian Cloud Gütesiegel ausgezeichnet.

Ab sofort dürfen auch wir unsere Managed Services mit dem Gütesiegel „Austrian Cloud“ kennzeichnen und somit expliziert darauf hinweisen, dass die Daten in unserem neuen ISO-zertifizierten DataCenter IN Österreich gespeichert werden.

Die Sparte Information und Consulting der Wirtschaftskammer Wien hat gemeinsam mit EuroCloudAustria ein Onlinefragetool ausgearbeitet. Durch Beantwortung von 90 Controls wurde erfolgreich überprüft, dass die von uns angebotenen Cloud-Services die Vorgaben zu den Parametern Datenschutz, Sicherheitsaspekte, rechtliche Konformität und technische Infrastruktur einhalten – unter der Grundvoraussetzung, dass die Daten in Österreich gespeichert werden.

Nähere Informationen zur "Austrian Cloud": https://www.wko.at/branchen/w/information-consulting/austrian-cloud.html

Novell eDirectory

28.05.2018 - Robert Siedl

Ja, das gibt es noch, das gute alte eDirectory von Novell. Die Frage ist nur, wie man einfach weitere Applikationen an das eDirectory anbindet?

Wir haben aktuell einen Kunden, welcher für ~ 200 User ein eDirectroy verwendet. Grundsätzlich ist er damit auch zufrieden, nur die Anbindung von weiteren Applikationen zeigte sich mühsam und teuer.

Um dies zu vereinfachen, haben wir einen Univention Corporate Server in Betrieb genommen, eine Schnittstelle vom eDirectory zum LDAP programmiert und lassen die Userdaten (Login und Passwort) vom eDirectory in das UCS LDAP einspielen. Die gewünschten Applikationen sind im UCS AppCenter verfügbar und werden darüber inkl. Schemataerweiterung installiert.

Dies funktioniert sehr gut, jedoch gibt es einen kleinen Wermutstropfen. Die Replikation funktioniert derzeit nur vom eDirectory ins UCS LDAP und nicht umgekehrt. Dass heißt, der User kann sein Kennwort (aktuell) nur im eDirectory ändern. Von Diesem aber abgesehen, läuft das Setup stabil und zuverlässig und erfüllt die Anforderungen perfekt.

Ubuntu 18.04 LTS veröffentlicht

25.05.2018

2 Jahre nach dem letzten "Long Term Support"-Release veröffentlicht Ubuntu die Version 18.04 LTS "Bionic Beaver".

Seit dem 26.04.2018 steht die neue Ubuntu Version mit vielen Verbesserungen zum Download bereit, die für 5 Jahre supportet wird. Bisherige Benutzer müssen sich auf eine neue Oberfläche einstellen, da bei Ubuntu 18.04 GNOME (statt vorher Unity) als Desktop zum Einsatz kommt. Bereits beim ersten Start werden einige der Neuerungen präsentiert.

Neuer Domain Join Assistant

24.05.2018

Mit dem neuen Domain Join Assistant für Univention Corporate Server können Ubuntu-Rechner ohne weiteren manuellen Konfigurationsaufwand in eine UCS-Domäne eingebunden werden. Anschließend können sich die Benutzer direkt mit ihren gewohnten Domänen-Konten am Ubuntu-Desktop anmelden. Der neue Domain Join Assistant wird außerdem den bisherigen Univention Corporate Client (UCC) ersetzen, der parallel abgekündigt wurde.

Weitere Vorteile:

• Benutzer können sich mit den Login-Daten an verschiedenen Ubuntu-Systemen anmelden.
• Manuelle Anmeldung ist nicht mehr erforderlich, da Nutzer ihre Anmeldeinformationen in die übersichtlichen Benutzeroberfläche eingeben können und alle weiteren Schritte automatisch erfolgen.
• Anwender können auf die Installation eines speziellen Clients verzichten.

IKARUS Mobile Device Management

23.05.2018

Schutz und Kontrolle für Ihre Endgeräte von IKARUS Security nun auch in unserem Portfolio!

IKARUS mobile.management ist eine umfassende MDM (Mobile Device Management) Lösung für alle Mobilgeräte in Firmenumgebungen. Als besonders flexibles Cloud-Service bietet es eine sehr einfache und skalierende Möglichkeit zur Umsetzung der Sicherheitsbedürfnisse Ihres Unternehmens. Sie nutzen dabei eine Technologie und das umfassende Service des Österreichischen Unternehmens IKARUS. Der Service verwaltet und schützt Ihre mobilen Geräte wie Smartphones, Tablets (bzw. auch Notebooks) vor den aktuellsten Bedrohungen. Es ermöglicht eine aktive Übersicht sowie Verwaltung über Inventar und Datenbestand der vorhandenen mobilen Systeme.

 

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.siedl.net/page.asp/-/loesungen

Neu: privacyIDEA

22.05.2018

Vor kurzem haben wir die modulare Lösung zur Zwei-Faktor-Authentifizierung von privacyIDEA in unser Produkt-Portfolio aufgenommen.

privacyIDEA ist eine modulare Lösung zur Zweifaktor-Authentisierung vorwiegend mit OTP-Token. Es ist Mandanten- und Multi-Instanz-fähig. Dank der modularen Struktur lässt sich privacyIDEA schnell und leicht anpassen und bspw. um neue Token-Typen erweitern.

 

Es greift nicht invasiv auf bestehende Benutzerquellen wie LDAP, Active Directory®, SQL-Datenbanken, SCIM-Dienste oder Flatfile zu und fügt sich somit in Ihre bestehenden Workflows ein. Über eine einfache REST-ähnliche API kann es erweitert, automatisiert oder Ihren Arbeitsabläufen zugänglich gemacht werden.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.siedl.net/page.asp/-/loesungen#text-1352

Ubuntu 18.04 - Installation für Anfänger

02.05.2018 - Robert Siedl

Da ich nun einige Zeit damit verbracht habe, Ubuntu 18.04 auf meinen Notebooks zu installieren, möchte ich euch hiermit meine Erfahrungen bzw. Vorgehensweise mitteilen. Vielleicht ist es für jemanden von Nutzen ;-).

LibreOffice Online

24.04.2018

Kopano hat heute bekannt gegeben, dass seine ersten LibreOffice Online Pakete verfügbar sind. Als neues Mitglied im Beirat der The Document Foundation (TDF) verfolgt auch Kopano das Ziel, die Reichweite von LibreOffice zu erweitern. Mit den neuen Installationspaketen steht Kopanos Edition von LibreOffice Online nun Millionen von Menschen zur Verfügung

 

Clean Advantage Zertifikat

16.03.2018

Wir nutzen schon seit Jahren den Vorteil der FLEETCOR-Tankkarte und tragen dadurch einen Teil zum Umweltschutz bei. Denn im Rahmen des Clean Advantage-Programms unterstützt FLEETCOR viele Initiativen und Projekte, die sowohl regional als auch weltweit das in der Atmosphäre vorkommende CO² reduzieren. Nun haben wir dafür  das Clean Advantage E-Zertifikat über Emissionsreduzierung erhalten!

Release Univention 4.3 veröffentlicht und Samba Sicherheitslücke geschlossen

15.03.2018

Das neue Univention Release 4.3 inklusive dem neuen Samba Sicherheitsupdate steht ab sofort zum Download bereit.

 

Auszeichnung für SEP!

14.03.2018

SEP gehört zu den am besten bewerteten Anbietern der 2018 Gartner Peer Insights für Datensicherungs- und Wiederherstellungssoftware auf der Grundlage von Endkundenbewertungen. Die Gartner Peer Insights Customers' Choice wird von Endnutzern bewertet, die Erfahrungen mit dem Kauf, der Implementierung und/oder der Nutzung der Unternehmenslösung haben. Dabei hat SEP 4,7 von 5 Sternen erhalten, basierend auf 135 Endbenutzerbewertungen.

Neues opsi 4.1 Release

05.03.2018

Das neue opsi 4.1 Release macht opsi flexibler und vielseitig einsetzbar!

Zum Jahresanfang gibt uib opsi 4.1 als neue stabile Version frei. Bereits seit letztem Jahr befand sich diese im öffentlichen Test. Große Teile der serverseitigen opsi-Basis wurden dabei auf einen aktuellen Stand gebracht. Das verbessert nicht nur die Wartbarkeit, sondern ist auch eine gute Grundlage zur Umsetzung zukünftiger Entwicklungen.

Mit diesen Erneuerungen wird konsequent auf die Verwendung von Python 2.7 sowie systemd gesetzt - beides sind de-facto-Standards in aktuellen Linux-Distributionen. Ergänzt wird das Release mit neuen Werkzeugen, um die Arbeit mit opsi einfacher und schneller zu machen.

Symantec SSL-Zertifikate nicht vertrauenswürdig

05.03.2018

Google und Mozilla haben den Zertifikatsaussteller Symantec aufgrund schwerer Sicherheitsmängel das Vertrauen entzogen.

Icinga/Nagios-Check für Proxmox-Backups erweitert ...

27.02.2018 - Robert Siedl

Um die automatischen VM-Backups von Proxmox zu monitoren haben wir den Icinga/Nagios Check erweitert.

Univention Summit

02.02.2018 - Robert Siedl

Diesmal stand der Univention Summit unter dem Moto: "Reclaim your Idendities", also fordere deine digitale Idendität zurück. Eindrucksvoll wurde vorgestellt und informiert wie mit künstlicher Intelligenz und Big Data Informationen über unsere Person gewonnen werden und wie diese Daten zu unserem Vorteil aber auch zu unserem Nachteil verwendet werden könnte.

Des weiteren wurden Open Source Lösungen vorgestellt, mit welchem Cloud Services bereitgestellt werden können und die Datenhoheit immer bei ihnen bleibt. Es waren sehr gute und spannende Vorträge und Gespräche.

Kopano DeskApp Webinar für Anwender

29.01.2018 - Robert Siedl

Um die Möglichkeiten und Vorteile der Kopano DeskApp vorzuführen, haben wir im Dezember ein Webinar durchgeführt. Dieses Webinar kann auch als Schulungsvideo für Um- und Einsteiger verwendet werden.

Da wir mehr Anmeldungen als freie Plätze in unserem virtuellen Schulungsraum hatten, haben wir das Webinar aufgezeichnet und stellen es Ihnen hiermit zur Verfügung.

Kopano & Telefonanlagen?

24.01.2018 - Robert Siedl

Wer sich eine großartige Integration von einer Telefonanlage in Kopano erwartet, den muss ich an dieser Stelle gleich enttäuschen. Das gibt es bis dato nicht.

Wenn Sie aber eine Asterisk VoIP Telefonanlage verwenden, dann kann mit dem Place Call Plugin direkt aus der Kopano WebApp/DeskApp ein Teilnehmer angerufen werden. Einfach auf das Hörer-Symbol klicken bei einem Kontakt.

Nichts weltbewegendes, aber praktisch :-)

Open Source Business Alliance

22.01.2018 - Robert Siedl

Vorab möchte ich meinen Blog Lesern (zwar verspätet, aber denn noch) ein gutes neues Jahr wünschen. Da ich soeben das Video von der OSBA gesehen habe und sich die Inhalte, Werte und Zielen mit meinen deckt, möchte ich es Ihnen nicht vorenthalten:

Sicherheitsinformation Intel-Bug

17.01.2018

"Intel-Bug" - Schwerwiegende Sicherheitslücken in den meisten aktuellen Prozessoren bieten neue Angriffswege auf nahezu alle Computer, Tablets und Smartphones. So können Sie Ihre Geräte schützen!

Kaspersky: Kompatibilitätsprobleme mit kommendem MS Security-Update

05.01.2018

Microsoft veröffentlicht am 09.01.2018 ein Sicherheitsupdate, das Kompatibilitätsprobleme mit einigen Kaspersky Programmen verursacht, resultierend in einem Bluescreen.

 


Newsletter Anmeldung

Mann mit E-Mail


Hiermit willige ich ein, dass siedl network meine Mailadresse zu Zwecken der Versendung digitaler News und Angebote verarbeitet und speichert. Diese Zustimmung kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden.


 
 

 

Siedl Networks GmbH

Dr.-Franz-Wilhelm-Straße 2
3500 Krems an der Donau

T: +43 2732 71545-0
office@siedl.net
support@siedl.net
 
Unsere Bürozeiten:

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 16:45 Uhr


Siedl Networks GmbH

Dr.-Franz-Wilhelm-Straße 2
3500 Krems an der Donau

T: +43 2732 71545-0
office@siedl.net
support@siedl.net
 

Unsere Bürozeiten:

Montag bis Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 16:45 Uhr

 

Telefon: +43 2732 71545-0

 +43 2732 71545-0